Laden...
Diese Stelle teilen

Ausbildung - Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

Datum: 29.07.2021

Standort: Lülsdorf, Süd, DE

Unternehmen: Evonik Industries AG

 

Evonik ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Von der Forschung über die Entwicklung bis hin zum Vertrieb, von der Sonnencreme und dem Hochleistungsklebstoff bis zum Benzin sparenden Autoreifen. Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten für eine Berufsausbildung - Spaß beim Lernen inklusive.

 

Ausbildung - Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)

 
Berufsbild

"Elektronisch gesteuerte Großanlagen und automatisierte Prozesse sind die oft hochkomplexen Werkzeuge unserer Produktion. In der Automatisierungstechnik errichten, testen und warten unsere Elektroniker (m/w/d) diese Anlagen, in der Regel direkt vor Ort in unseren Produktionsstätten. Sie messen elektrische und physikalische Größen, inspizieren Schalt- und Funktionspläne und analysieren die Funktionszusammenhänge von einzelnen Komponenten. Bei Problemen suchen sie die Ursachen und finden die passenden Lösungen. Das nötige theoretische Wissen wird im Rahmen des dualen Bildungssystems an der Berufsschule vermittelt."

 

Ausbildungsbeginn

2022
 

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre
 

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • gute Mathematikkenntnisse
  • manuelles Geschick
  • Interesse an technischen und physikalischen Zusammenhängen
  • sorgfältiges und konzentriertes Arbeiten
  • Spaß an Teamarbeit
 

Ausbildungsstandort

In der Chemieregion Rheinland befindet sich in Niederkassel-Lülsdorf ein Traditionsstandort von Evonik, in dem seit 1913 chemische Produkte hergestellt werden. Auf einer Fläche von 100 Hektar ist der Standort Lülsdorf Arbeitsplatz für rund 500 Mitarbeiter. Damit ist Evonik in Niederkassel der größte Arbeitgeber. Die Chlor-Elektrolyse ist das Herzstück des Produktionsverbunds. Die dort hergestellten Alkoholate werden vor allem für die Biodiesel-Herstellung benötigt. Aber auch in Kosmetika, Rostschutz- und Lebensmitteln kommen sie zur Anwendung.

 

Was wir bieten

Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot ermöglicht Ihnen die regelmäßige Anpassung und Erweiterung Ihrer Kenntnisse oder die Vorbereitung auf neue Aufgabengebiete.

 

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite unter ausbildung.evonik.de.

Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte an Yvonne Freund, E-Mail: ausbildung-rheinland@evonik.com

KENNZIFFER DER STELLE: Ausbildung - 146587