Laden...
Diese Stelle teilen

Traineeprogramm Ingenieurwissenschaften (m/w/d)

Datum: 26.10.2020

Standort: Essen (Goldschmidtstr.), DE

Unternehmen: Evonik Industries AG

Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry

Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com


Exploring opportunities. Growing together.

 

KENNZIFFER DER STELLE 128739

Traineeprogramm Ingenieurwissenschaften (m/w/d)

Bereichen EMSR/Automatisierungstechnik oder Mechanik/Verfahrenstechnik im Technischen Service der Evonik Operations GmbH. 

 

Land und Standort: Deutschland : Darmstadt || Deutschland : Essen (Goldschmidtstr.) || Deutschland : Hanau || Deutschland : Krefeld || Deutschland : Marl || Deutschland : Rheinfelden || Deutschland : Wesseling

Einsatzgebiet: Produktion & Technik

Karriere Level: Berufseinsteiger (< 2 Jahre)

Gesellschaft: Evonik Operations GmbH

Geschäftseinheit: Technischer Service

 

Was wir bieten

Während eines Zeitraums von 18 Monaten erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Technischen Service der Evonik Operations GmbH mit den Herausforderungen, Aufgabenstellungen und der Organisation. Sie werden dabei von erfahrenen Führungskräften als Mentoren begleitet und durch regelmäßige Treffen wird ein Austausch sichergestellt. Sie entwickeln Ihre Fach- und Methodenkompetenz on-the-job weiter und nehmen darüber hinaus an spezifischen Seminaren und Veranstaltungen teil. Das Traineeprogramm bietet Ihnen den optimalen Einstieg in eine Karriere im Technischen Service bei der Evonik Operations GmbH.

 

Die Endauswahl der Bewerber wird voraussichtlich in KW 8 im Jahr 2021 im Rahmen eines online Assessment Centers stattfinden, das wir überwiegend in deutscher Sprache durchführen werden. Unser Traineeprogramm startet am 01. April 2021. 

Hier erfahren Sie mehr über Evonik direkt von unseren Mitarbeitern

 

Was Sie erwartet

  • Im Rahmen Ihres Traineeprogramms lernen Sie die Standorte, die unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen eines Ingenieurs kennen 
  • Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr fachliches Kow-How zu erweitern und in der Division Technology & Infrstructure breit anzuwenden
  • Durch den Einsatz an verschiedenen Standorten, in diversen Geschäftsfeldern und Abteilungen haben Sie die Möglichkeit, ein Netzwerk innerhalb des Technischen Services und des Segmentes Technology & Infrastructure aufzubauen
  • Sie lernen die verschiedenen Prozesse, Programme und Instrumente im nationalen und internationalen Kontext kennen 
  • Sie übernehmen von Anfang an eigenständig Projekte, die Sie auf eine verantwortungsvolle Führungs- und/oder Fachaufgabe im Technischen Service vorbereiten 
 

Was wir erwarten

  • Sie haben Ihr Masterstudium in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenmechanik, Automatisierungs-, Regelungs-, oder Elektrotechnik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen
  • Sie haben erste praktische Erfahrungen gesammelt, z. B. durch ein mindestens dreimonatiges Praktikum 
  • Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie verhandlungssicher und bringen eine nationale sowie internationale Mobilität mit 
  • Sie sind kreativ und besitzen eine hohe Affinität zu modernen technologischen Themen der Digitalisierung, 
  • Zu Ihren Stärken gehören eine hohe Aufgeschlossenheit und eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Eine Macher-Mentalität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Flexibilität zeichnet Sie aus 
 

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 20. Dezember 2020 mit vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache online. Dies ermöglicht uns eine zügige Bearbeitung und schont die Umwelt. Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben Anschreiben und Lebenslauf immer auch Arbeitgeber- sowie Abschlusszeugnisse und ggf. aktuelle Notenübersichten aus Ihrem Studium ein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Johanna Barfuß und Kareen Braun. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen das Recruiting Team unter der Telefonnummer 0800 2386645 (kostenlos innerhalb Deutschlands) bzw. unter der +49 (0) 201 177 4200 (aus dem Ausland) zur Verfügung.

KENNZIFFER DER STELLE  128739

Bitte berücksichtigen Sie, dass Evonik keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. Evonik arbeitet mit bevorzugten Anbietern zusammen und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen vornehmen. Sollte Evonik ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeitpunkt im Rekrutierungsprozess berücksichtigt oder eingestellt werden, entstehen dadurch keine Ansprüche auf Seiten der Personalvermittlungsagentur.